Dienstag, 29. November 2022

Rechtsberatung Insolvenzrecht Wiesbaden Düsseldorf

Wenn die Insolvenz droht, ist es besonders wichtig, einen zuverlässigen, beratenden Partner an seiner Seite zu haben. Setzen Sie rechtzeitig auf die Erfahrung eines Anwalts, denn auf diese Weise lassen sich potenzielle Schäden minimieren oder sogar vermeiden. Sprechen Sie uns an. Wir erklären Ihnen gerne, worauf es zu achten gilt.

Wir unterstützen Sie in allen Fragen, die mit dem Insolvenzrecht zusammenhängen. Neben den möglichen Rechtsfolgen des Insolvenzverfahrens gehören hierzu auch Haftungsfragen. Beispiele dafür sind insbesondere die Geschäftsführerhaftung, die Abwehr von Anfechtungsansprüchen, die Verhandlung mit Behörden, Banken und anderen Beteiligten sowie mit einem besonderen Schwerpunkt die Unternehmenssanierung.

Wir bringen Schuldner zur Eröffnung des Insolvenzverfahrens, stehen ihnen auch im eröffneten Verfahren weiter zu Seite, erarbeiten bei Bedarf einen Insolvenzplan und stellen zudem Bescheinigungen für das Pfändungsschutzkonto (P-Konto) nach § 903 Abs. 1 ZPO aus.

Wir beraten Betroffene -insbesondere Gläubiger- im Zusammenhang mit sich abzeichnenden oder bereits eröffneten Insolvenzverfahren und vertreten sie in Gläubigerausschüssen und Lieferantenpools.

Folgende Schwerpunkte betreuen wir für unsere Mandanten:

  • Insolvenzverfahren
  • Geschäftsführerhaftung
  • Unternehmenssanierung
  • Restrukturierung
  • Sanierung
  • Gläubigerausschuss

Rechtsanwältin
Noelle Will
Nerostraße 41
65183 Wiesbaden

Telefon: 0611-949 276 10
Fax: 0611-949 276 11

Mail:
info@will-anwalt-wiesbaden.de

Zweigstelle:

Immermannstr. 11
40210 Düsseldorf

Telefon: 0211-160 99 535
Fax: 0211-160 99 536

Mail:
info@will-anwalt-duesseldorf.de

Bürozeiten:

Mo – Fr : 09:00 – 13:00
Mo – Do : 14:00 – 17:30 Uhr
Fr. : 14:00 – 16:30 Uhr