Donnerstag, 29. September 2022

Rechtsanwältin Noelle Will, Fachanwältin Bankrecht und Kapitalmarktrecht, Wiesbaden Düsseldorf

Frau Rechtsanwältin Noelle Will, geb. Sellerie, wurde im Jahre 1975 in Seoul / Südkorea geboren. Nach Beenden der Schulzeit in der Nordpfalz, arbeitete sie als civil service volunteer in einem Alten- und Behindertenheim in England.

Im Herbst 1996 begann sie mit dem Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes-Gutenberg Universität in Mainz; nach dem 1. Staatsexamen im August 2001 war Frau Rechtsanwältin Will als Referendarin im Bezirk des Oberlandesgerichts Zweibrücken tätig. Sie arbeitete zudem für drei Monate bei der Deutsch-Thailändischen Industrie- und Handelskammer in Bangkok.

Während des Studiums sowie des Referendariats arbeitete Frau Rechtsanwältin Will in der Anwaltskanzlei Dr. Renaud in Wiesbaden. Nach dem 2. Staatsexamen im November 2003 begann die Tätigkeit als angestellte Rechtsanwältin bei der Rechtsanwaltskanzlei Feck in Dortmund, bei welcher sie bis zur Kanzleigründung 2008 blieb.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Rechtsanwältin
Noelle Will
Nerostraße 41
65183 Wiesbaden

Telefon: 0611-949 276 10
Fax: 0611-949 276 11

Mail:
info@will-anwalt-wiesbaden.de

Zweigstelle:

Immermannstr. 11
40210 Düsseldorf

Telefon: 0211-160 99 535
Fax: 0211-160 99 536

Mail:
info@will-anwalt-duesseldorf.de

Bürozeiten:

Mo – Fr : 09:00 – 13:00
Mo – Do : 14:00 – 17:30 Uhr
Fr. : 14:00 – 16:30 Uhr